Datensätze in der Ressourcen-Liste

Die Datensatz-Ressourcenliste enthält eine hierarchische Anzeige von Datensatz-Reihen und transformierten Datensätzen. Datensatz-Reihen werden mit der Beschriftung Reihe gekennzeichnet und Datensätze, für welche abgeleitete Datensätze vorliegen, werden mit der Beschriftung Transformationen gekennzeichnet. Die Anzeige von Datensatz-Reihen kann unter Nutzung des «>»-Symbols erweitert werden, sodass alle in der Datensatz-Reihe enthaltenen Datensätze angezeigt werden. Die Datensatz-Ressourcenliste in hale»connect unterstützt diverse Filter- und Sortierungs-Möglichkeiten, welche es Nutzenden ermöglichen, schnell diejenigen Ressourcen zu identifizieren, an denen sie interessiert sind.

Melden sie sich bei hale»connect an und gehen sie auf «Daten», um die Datensatz-Ressourcenliste einzusehen. Die tabellarische Darstellung ermöglicht es Nutzenden, Datensätze zu filtern, zu sortieren, auszuwählen und anzusehen. Nutzende haben außerdem die Möglichkeit, die Darstellung der Spalten über den «Spalten»-Knopf zu steuern.

Die Suchleiste oberhalb der Datensatz-Ressourcenliste filtert alle Felder der Datensätze. Der «Global»-Schalter ermöglicht es Nutzenden, den Umfang der in der Datensatz-Ressourcenliste angezeigten Datensätze zu reduzieren. Bei der Auswahl von «Global» werden alle verfügbaren Datensätze angezeigt. Bei der Auswahl von «Organisation» werden nur solche Datensätze angezeigt, die zu der Organisation des oder der derzeit angemeldeten Nutzenden gehören.

Die Datensatz-Ressourcenliste kann außerdem nach den Werten in einzelnen Spalten sortiert werden. Klicken sie auf den Spalten-Namen, um nach den darin vorkommenden Werten aufsteigend zu sortieren und klicken sie noch einmal, um nach den darin vorkommenden Werten absteigend zu sortieren.

Klicken sie auf eine Ressource in der Liste um zu deren «Übersicht»-Bereich zu navigieren.

Die «Status»-Spalte ermöglicht einen Überblick über den System- und Validierungs-Status einer hale»connect-Ressource. Eine grüne Markierung gibt an, dass die Ressource valide ist und sich im System wie vorgesehen verhält. Eine gelbe Markierung gibt an, dass es für die Ressource Validierungs-Warnungen gibt und es bei ihrer Handhabung im System Fehler gibt. Eine rote Markierung gibt an, dass es für die Ressource Fehler bei der Validierung und bei ihrer Handhabung im System gibt. Eine graue Markierung gibt an, dass eine Ressource nicht veröffentlicht ist. Klicken sie auf eines der Symbole, um direkt zum «Übersicht»-Bereich, zum «Metadaten»-Bereich, zum «Darstellung-Dienste»-Bereich oder zum «Download-Dienste»-Bereich der Ressource zu navigieren.

Der «Spalten»-Knopf in der oberen rechten Ecke ermöglicht es Nutzenden, die Spalten-Darstellung der Datensatz-Ressourcenliste zu konfigurieren. Klicken Sie auf den Knopf um den entsprechenden Dialog zu öffnen. Darin können Nutzende die Sichtbarkeit bestehender Spalten steuern. Nutzende können außerdem spezifische Spalten hinzufügen und entfernen sowie deren Sichtbarkeit, Benennung und Inhalt steuen. Der Inhalt spezifischer Spalten wird mit Hilfe des Autofill-Assistenten gefüllt, der Zugriff auf Schema-Elemente ermöglicht und die Spalten mit den Werten füllt, die für die entsprechende Ressource im ausgewählten Schema-Element vorkommen.

Die Standard-Spalten können nicht bearbeitet oder gelöscht werden. Alle Änderungen müssen gespeichert werden, bevor der Dialog zur Bearbeitung der Spalten verlassen wird.