Transformationsprojekt anlegen

Ein Transformationsprojekt ist ein in hale»studio erstelltes und auf hale»connect hochgeladenes hale/halez-Projekt. Es enthält Beziehungen zu Quell- und Zielschemas, ein Alignment, welches Elemente aus einem Quellschema auf Elemente aus einem Zielschema abbildet, Konfigurationen zu den verwendeten Schemas sowie Konfigurationen zu den geladenen Schemas und Konfigurationsoptionen für das gewünschte Transformationsergebnis.

Um ein neues Transformationsprojekt zu erstellen, gehen sie in der Rolle «Themenmanager» oder «Superanwender» wie folgt vor:

  1. Gehen sie auf «Transformationsprojekte».
  2. Klicken sie auf «+ Neues Transformationsprojekt anlegen» am Ende der Transformationsprojektliste.
  3. «HALE-Projekt hochladen»: Laden sie ihre hale-Projektdateien, wie beispielsweise /.hale-, /.halez- oder .halex-Dateien einschließlich aller relevanten ressourcen und Konfigurationsdateien hoch.
    • Klicken sie auf «+ Datei(en) auswählen» und navigieren sie zur gewünschten Projektdatei
    • Ziehen sie eine Projektdatei auf «+ Datei(en) hierher ziehen». Die «Versionskontrolle» ist standardmäßig deaktiviert. Aktivieren sie den «Versionskontrolle»-Schalter, um die Änderungsschritte im «Verlauf» ihres Transformationsprojekts zu speichern. Sie können ihre Änderungen am Transformationsprojekt im «Verlauf»-Bereich ihres Transformationsprojektes einsehen. Wenn sie fertig sind, klicken sie auf den «Weiter».
  4. «Hochgeladene Info bearbeiten»: Geben sie Namen, Autorin oder Autor und Beschreibung ihres Transformationsprojektes an, wenn die Felder nicht nach dem Hochladen automatisch befüllt wurden oder verändern sie die ausgelesenen Informationen, wenn gewünscht.
  5. «Anlegen bestätigen»: Überprüfen sie im letzten Schritt ihr Transformationsprojekt. Klicken sie «Anlegen» um das Transformationsprojekt zu speichern.