Catalogue Service for the Web 2.0.2 (CSW)

Für Nutzende, die auf der hale»connect-Plattform veröffentlichte Metadaten ernten möchten, bieten wir einen Catalogue Service for the Web (CSW) 2.0.2 an. Der CSW beinhaltet sowohl Datensatz- als auch Dienste-Metadaten.

Die GetCapabilities-URL des hale»connect-CSW ist: https://haleconnect.com/csw?service=CSW&request=GetCapabilities

Im Rückgabe-Dokument aus der CSW-GetCapabilities-Anfrage werden im OperationsMetadata-Element die unterstützten Anfragen aufgeführt, darunter:

  • DescribeRecord

    Die DescribeRecord-Anfrage ermöglicht es Nutzenden Typ-Definitionen von einem oder mehreren in den Metadaten verwendeten Ressourcen-Typen abzufragen [OGC 07-006r1].

    https://haleconnect.com/csw?service=CSW&version=2.0.2&request=DescribeRecord

    Die Anfrage gibt ein Dokument mit Typ-Definitionen zurück, in dem Typ-Definitionen von einem oder mehreren in den Metadaten verwendeten Ressourcen-Typen enthalten sind. Diese Typ-Definitionen enthalten die Struktur (das Schema), abfragbare Dateien, Element-Sets und Formate der Metadaten eines oder mehrerer Ressourcen-Typen. Der Inhalt des Rückgabe-Dokuments dieser Anfrage hängt von den Metadaten-Typen ab, die derzeit von den registrierten Ressourcen genutzt werden können [OGC 07-006r1].

  • GetDomain

    Die GetDomain-Anfrage ruft Informationen über zulässige Werte einer oder mehrerer Metadaten-Eigenschaften ab.

    https://haleconnect.com/csw?service=CSW&version=2.0.2&request=GetDomain&propertyname=gmd:contactInfo

    Die Anfrage liefert Beschreibungen der Wertebereiche einer oder mehrerer Metadaten-Eigenschaften oder Anfrage-Parametern zurück.

    Die GetDomain-Operation gibt die bestmöglichen Informationen zu dem festgelegten Anfrage-Parameter oder Eigenschaft zurück. Es ist möglich, dass ein Katalog nicht in der Lage ist, die Werte von Eigenschaften oder Anfrage-Parametern über den Basis-Typen hinaus zu ermitteln. In diesem Fall wird lediglich eine Typ-Referenz oder eine Typ-Beschreibung zurückgegeben [OGC 07-006r1].

  • GetRecords

    Die GetRecords-Operation ermöglicht es Nutzenden, Abfragen basierend auf räumlichen Einschränkungen und Attribut-Filtern zu erstellen.

    Nutzen sie die startPosition- und maxRecords-Parameter um die Anzahl der zurückgegebenen Ergebnisse anzupassen Nutzen sie den outputSchema-Parameter, um das Output-Format festzulegen Nutzen sie den ElementSetName-Parameter (brief, summary, full), um die Länge und den Detaillierungsgrad der zurückgegebenen Metadaten-Einträge anzupassen

    Beispiel für alle Einträge

    https://haleconnect.com/csw?service=CSW&version=2.0.2&request=GetRecords&resultType=results&outputSchema=http://www.isotc211.org/2005/gmd&NAMESPACE=xmlns(gmd=http://www.isotc211.org/2005/gmd)&typeNames=gmd:MD_Metadata&elementSetName=full&startPosition=1&maxRecords=10

    Beispiel mit Textsuche

    Der CSW kann so abgefragt werden, dass alle Metadaten-Einträge einer Organisation zurückgegeben werden. Das folgende Beispiel zeigt, wie 10 Einträge für eine Organisation namens Test Org abgefragt werden können. Der constraint-Parameter enthält einen ogc:Filter, der nach dem Organisationsnamen filtert.

    https://haleconnect.com/csw?service=CSW&version=2.0.2&request=GetRecords&resultType=results&outputSchema=http://www.isotc211.org/2005/gmd&NAMESPACE=xmlns(gmd=http://www.isotc211.org/2005/gmd)&typeNames=gmd:MD_Metadata&CONSTRAINTLANGUAGE=FILTER&elementSetName=full&startPosition=1&maxRecords=10&CONSTRAINT=<ogc:Filter xmlns:ogc="http://www.opengis.net/ogc" xmlns:gmd="http://www.isotc211.org/2005/gmd"><ogc:PropertyIsLike wildCard="%" singleChar="\_" escapeChar="!"><ogc:PropertyName>csw:AnyText</ogc:PropertyName><ogc:Literal>%Test Org%</ogc:Literal></ogc:PropertyIsLike></ogc:Filter>

    Nutzen sie den startPosition-Parameter, um iterative Anfragen an den CSW zu stellen und damit alle Ergebnisse für eine Organisation zu erhalten. Derzeit gibt der CSW maximal 10 Einträge pro Anfrage zurück.

  • GetRecordById

    Die GetRecordsById-Anfrage ermöglicht es Nutzenden, den Dienst nach einzelnen Metadaten-Einträgen gemäß deren Identifikator abzufragen. Ein CSW gibt im GetCapabilities-Dokument an, welche Schemata für die Rückgabe einer Antwort einer GetRecordById-Anfrage unterstüzt werden.

    https://haleconnect.com/csw?service=CSW&version=2.0.2&request=GetRecordById&id=07901729-84a2-4008-89c5-17403cd014ba&elementsetname=full&outputSchema=http://www.isotc211.org/2005/gmd

Jede dieser Operationen hat mehrere Parameter, die genutzt werden können, um die Antwort auf die Abfrage zu filtern. Abfragen an den CSW können unter Nutzung von HTTP GET, HTTP POST (inklusive SOAP-Kodierung von Abfragen) und XML-kodierten POST-Abfragen gestellt werden.

Der hale»connect CSW beinhaltet auch ein ExtendedCapabilites-Element, das zusätzliche, für die Konformität zu INSPIRE benötigte Metadaten beinhaltet.

Sie können den hale»connect CSW beispielsweise über das QGIS MetaSearch Catalogue Client-Plugin betrachten. Ab QGIS Version 2.0 ist das Plugin standardmäßig installiert. Navigieren sie zum «Web»-Menü in der obersten Werkzeugleiste in QGIS und wählen sie «MetaSearch» aus dem Aufklappmenü aus.

Wählen sie im «MetaSuche»-Dialog den «Dienste»-Reiter aus und klicken sie auf «Neu…» um eine Verbindung zum hale»connect CSW herzustellen. Geben sie der Verbindung einen Namen und fügen sie die GetCapabilities-URL zum CSW ein. Klicken sie auf «OK».

Klicken sie als nächstes auf den «Suchen»-Reiter im «MetaSuche»-Dialog und geben sie einen Suchbegriff in das Schlüsselwort-Feld ein, um die verfügbaren Metadatensätze zu durchsuchen.

Besuchen sie die «MetaSearch»-Dokumentation auf der QGIS-Website für mehr Informationen.